< >

Baden-Baden, Kurhaus

Zu den wertvollsten Naturschätzen Deutschlands gehören seine Bäder und Kurorte. deren mustergültige Einrichtungen allen Bedürfnissen kranker und erholungsbedürftiger Kurgäste und allen Anforderungen der Neuzeit in technischer wie in hygienischer Einsicht entsprechen. Die sorgfältige wissenschaftliche Ausbildung der Badeärzte und die in jahrhundertelangen Erfahrungen erprobte Heilkraft der deutschen Bäder haben ihren Weltruf begründet. Landschaftlich liegen diese Kurorte meistens in den schönsten Gebieten, die Mitteleuropa überhaupt hat. Die Tannenwälder der bayerischen Berge und des Schwarzwaldes, die Bergwälder Thüringens des Harzes, Sachsens oder Schlesiens, die ländlich und sommerlich grünenden Laubwälder vieler mitteldeutscher Kurorte geben jedem Erholungssuchenden neben dem Badebetrieb die Möglichkeit der freien Ausspannung. Die nach Charakter und Einrichtung verschiedenartigen Kurorte an der Küste der Ost- und Nordsee ergänzen die Fülle der natürlichen Heilkräfte in einem Umfang, wie ihn kaum ein andres Land der Erde darbietet. Zudem wird heute, den Forderungen der Zeit folgend, in fast allen Bädern und Kurorten auch insofern den Wünschen der Erholungssuchenden Rechnung getragen, als ihnen zu Schwimm-, Luft- und Sonnenbad, sowie auch jeglicher sportlichen Betätigung durch Schaffung entsprechender Anlagen weitgehend Gelegenheit geboten ist. Wir wollen uns in den Bädern und Kurorten nicht besonders aufhalten, aber da wir gerade im schönen Schwarzwald sind, werfen wir einen Blick auf das Kurhaus des schönsten Schwarzwaldkurortes, das weltberühmte Baden-Baden. Germany, 1910s, 1920s, 20th century, archive, Carl Simon, travel, history, historical, exquisit collection - minumum price: health resort, spa house, wellness, health

Terms of use

NUR REDAKTIONELLE VERWENDUNG! - EDITORIAL USAGE ONLY!