< >

Karnak, Pylon Rückseite

Wie gewaltig groß dieser Pylon ist, den wir als das Tor zur äußeren Tempelanlage nennen dürfen, das beweist das Größenverhältnis zwischen dem Eselstreiber und dem Bauwerk, das über und über mit riesigen Bildwerken und Hieroglyphen bedeckt ist. Etwa 3500 Jahre sah es kommen und gehen. Die Palmen, die zur Seite rauschen, sah es schon unzählige Male verschwinden und entstehen, das Gebilde von Menschenhand scheint trotz der Beschädigung für eine kleine Ewigkeit bestimmt. Egypt, Karnak, Africa, Middle East, history, historical, 1910s, 20th century, travel, Thebes, Pylon, Upper Egypt, temple, holy, ancient, religion, building, belief, pillar, column, architecture, man, donkey, entrance, gate, hieroglyphics, relief, minimum price: 50,-- licence, hand coloured glass slide

Terms of use

NUR REDAKTIONELLE VERWENDUNG! - EDITORIAL USAGE ONLY!