< >

Dendera, Pylon des großen Tempels

Nur zur Hälfte sichtbar ist der Pylon, an dessen kräftigem Oberbau die geflügelte Sonnenscheibe uns an den Sonnenkult erinnert. Der Tempel selbst hat viele Wandlungen durchgemacht und ist nach mehrfachen Zerstörungen erst unter den ersten Römerkaisern, jedoch nach alten Plänen, vollendet worden. Sein Ursprung liegt im mittleren Reich, das auch eine gewaltige Kunstblüte entwickelte. Besonders liebte man es, die Pfeiler mit eingeritzten Bildwerken oder mit flachen Reliefs zu schmücken. Egypt, Dendera, Africa, Middle East, history, historical, 1910s, 20th century, travel, Pylon, temple of Dendera, pillar, gate, entrance, sand, unexcavated, relief, hieroglyphics, ancient, landmark, minimum price: 50,-- licence, hand coloured glass slide

Terms of use

NUR REDAKTIONELLE VERWENDUNG! - EDITORIAL USAGE ONLY!